Herzlich Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr
Ruprechtshofen
Herzlich Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr
Ruprechtshofen
 
Kontakt Impressum E-Mail

ÜBUNG - KNOTENKUNDE UND GREIFZUG | Freitag, 17. Juni 2016

Ort: Bauhof Ruprechtshofen
Übungsdauer: 18:30 - 20:30
Übungsleiter: OBI Bernhard Leichtfried
Mannschaftsstärke: 11 Mann
Fahrzeuge: RLF, LF
Bericht:
Beim ersten Teil dieser Freitagübung wurde geknotet, was das Zeug hält. Am Anfang der Übung stand für alle Teilnehmer im Gerätehaus eine Auffrischung der Knotenkunde am Übungsprogramm.
Die wichtigsten Feuerwehrknoten und Seilverbundungen wurden den Teilnehmern vorgezeigt und dann geübt.

Der 2. Teil der Übung fand anschließend am Bauhofgelände statt. Ein Bus stand in einer Schräglage an der Böschung zum Schlattenbach.
Auch bei dieser Übung wurde schulungsmäßig vorgegangen und die Situation und die Vorgangsweise vorweg besprochen.
Als erster Arbeitsschritt wurde der Autobus mittels Fahrzeugseilwinde gegen weiteres Abrutschen gesichert. Zeitgleich wurde der Greifzug in Stellung gebracht und aufgebaut.
Durch richtige Dosierung der Zugkräfte gelang es schlussendlich, den Bus auf sicheres Terrain zu ziehen.
Beübt wurden bei dieser interessanten Übung vor allem die richtige Wahl der Anschlagpunkte und das fachgerechte bedienen der Seilwinde und des Greifzuges.
Leider waren auch bei dieser Übung nur ein kleiner Teil der aktiven Mannschaft.
zurück zur Übersicht