Herzlich Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr
Ruprechtshofen
Herzlich Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr
Ruprechtshofen
 
Kontakt Impressum E-Mail

UNTERABSCHNITTS - ATEMSCHUTZÜBUNG | Freitag, 15. April 2016

Ort: DIESENDORF
Übungsdauer: 19:00 - 21:00
Übungsleiter: FF Diesendorf
Mannschaftsstärke: 15 Mann
Bericht:
Die zweite diesjährige gemeinsame Atemschutzübung des UA-St. Leonhard, fand am Freitag den 15. April in einem landwirtschaftlichen Objekt in Wolfsbach bei Diesendorf statt.
Nach anfänglichen Verzögerungen, da zum gleichen Zeitpunkt mehrere Übungen stattfanden, konnte die Verständigung mit den teilnehmenden Wehren aufgebaut werden.
Neben dem Veranstalter, der FF-Diesendorf, nahmen weiters Kameraden der FF St. Leonhard, FF Brunnwiesen als auch 15 Mitglieder der FF Ruprechtshofen an dieser körperlich herausfordernden aber auch nicht ungefährlichen Übung teil.

Ziel dieser Übung war es, in einer großen „verrauchten“ Garage, truppweise einen aufgebauten Parcours zu absolvieren. Neben sehr vielen anstrengenden Über- und Durchgängen, gab es auch offene Schächte. Um hier unnötige Unfälle zu vermeiden, erhielt jeder Trupp vor Einsatz, eine Information über diese Gefahren.

Nachdem alle Trupps mehr oder weniger diese Strecke passiert hatten, wurden von uns die Räumlichkeit mittels Druckbelüfter rauchfrei gemacht.
Die eingesetzten Kameraden konnten sich somit im Nachhinein die vorgegebene „Einsatzsituation“ nochmals ansehen.

Nach der Übungsnachbesprechung und Versorgung im Gerätehaus in Diesendorf, konnten unsere Kameraden wieder ins Gerätehaus einrücken und die Eisatzbereitschaft wieder herstellen.

Bericht und Bilder: EHBI Ernst Kraus
zurück zur Übersicht