Herzlich Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr
Ruprechtshofen
Herzlich Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr
Ruprechtshofen
 
Kontakt Impressum E-Mail

ÜBUNG - WASSERFÜHRENDE AMATUREN - STRAHLROHRE | Donnerstag, 8. Mai 2014

Ort: Etzen - Melkfluss
Übungsdauer: 18:30 - 20:00
Übungsleiter: LM Reinhold Nemeth
Mannschaftsstärke: 14 Mann
Fahrzeuge: RLF, LF
Bericht:
Bei dieser Freitagübung wurde die richtige Handhabung der verschiedenen Strahlrohre geübt. Der Einsatz der C-, B-, Hohlstrahlrohre und des Wasserwerfers unter realen Bedingungen beim Löscheinsatz, war der Zweck dieser praktischen Übung.
Wurfweiten, Literleistungen, sowie die verschieden Einstellungen, wie Sprühstrahl und Vollstrahl wurden demonstriert, für die unterschiedlichen Anwendungesbereiche vorgeführt und die Vorgangsweise geschult.
Ein wesentlicher Teil dieser Übung galt den besonderen Eigenheiten der Ansaugstellen in natürlichen Gewässern. Wichtig hierbei ist der Schutz der Pumpen und Strahlrohre vor Sand, der mit dem Löschwasser angesaugt wird und die Pumpenteile und Amaturen zerstören kann.
zurück zur Übersicht