Herzlich Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr
Ruprechtshofen
Herzlich Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr
Ruprechtshofen
 
Kontakt Impressum E-Mail

ABNAHME MELDER UND MELDER - SPIEL | Samstag, 3. März 2012

Ort: Feuerwehrhaus MANK
Bericht:
Weiße Fahne in Mank - alle „Jungmelder“ haben es geschafft!
Nach intensiven Vorbereitungen in den letzten Monaten, fand am 3. März die Abnahme des "Fertigkeitsabzeichen Melder und Melder - Spiel" im Feuerwehrhaus Mank statt.
Zur Abnahme des Fertigkeitsabzeichens waren insgesamt 52 Mädchen und Burschen aus dem Abschnitt Mank angetreten. Das Melder-Spiel (unter 12 Jahre) konnten 19 JFM absolvieren.

Bei diesem Fertigkeitsabzeichen müssen die Feuerwehrjugendmitglieder an verschiedenen Stationen ihr Wissen aus dem Bereich Nachrichtendienst unter Beweis stellen. Sämtliche Themengebiete sind auf einem Testblatt mit Fragen zu beantworten. Weiters gibt es Stationen zur Gerätekunde, also der Bedienung sämtlicher wichtiger Funktionen der Funkgeräte und praktische Übungen, an denen verschiedene Funkgespräche zu absolvieren sind. So zum Beispiel eine Ausrückemeldung absetzen, oder eine andere Nachricht übermitteln. Im heurigen Jahr wurden zum ersten Mal die neuen, digitalen Funkgeräte verwendet.

Von unserer Feuerwehrjugend Jugend Ruprechtshofen-Brunnwiesen waren insgesamt 14 Jugendliche dabei. Davon machten 2 Mädchen und 11 Burschen das Abzeichen „Melder“ und JFM Alexander Fichtenberg das Abzeichen "Melder - Spiel" (U12).

Bei der Siegerehrung waren die Kommandanten der FF Brunnwiesen, HBI Manfred Babinger und OBI Franz Babinger, sowie für Ruprechtshofen EOBI Erich Kraus anwesend und überreichten den stolzen Teilnehmern die Abzeichen.
zurück zur Übersicht