Herzlich Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr
Ruprechtshofen
Herzlich Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr
Ruprechtshofen
 
Kontakt Impressum E-Mail

STOPP LITTERING 2015 | Freitag, 10. April 2015

Ort: Ruprechtshofen
Bericht:
Am Freitag, den 10. April nahm die FF Ruprechtshofen an der Aktion "Stopp Littering" teil. Die Reinigungsktion findet jedes Jahr als Schwerpunkt der NÖ Umweltverbände statt. Die Gemeinden Ruprechtshofen und St. Leonhard am Forst rufen gemeinsam zur Unterstützung und Mithilfe dieser Müllsammelaktion auf.

Der Aufgabenbereich für die Feuerwehr war die Abfallsammlung entlang der Straße vom Feuerwehrhaus Ruprechtshofen über Rottenhof und Riegers bis zur Besamungsstation in Brunnwiesen.
Insgesamt 10 Kameraden nahmen teil und konnten somit einen kleinen Beitrag zu dieser Aktion leisten.

"Die Niederösterreichischen Umweltverbände" sind die Plattform zur Zusammenarbeit der NÖ Umweltverbände, Städte, Statutarstädte und dem Land Niederösterreich auf dem Gebiet der Abfallwirtschaft.

Allgemein:
Vermüllung (englisch littering) bezeichnet das achtlose Wegwerfen und Liegenlassen von Abfall vorzugsweise auf öffentlichem Grund, d. h. insbesondere Straßen, Plätze und Parks. Es handelt sich dabei um ein strafrechtlich verfolgbares Delikt und kann in Österreich mit Geldbuße, in der Schweiz sogar mit Haft geahndet werden.




Bericht als Mail versenden...
zurück zur Übersicht