Herzlich Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr
Ruprechtshofen
Herzlich Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr
Ruprechtshofen
 
Chronik Kontakt Impressum E-Mail
1860-1879 | 1880-1899 | 1900-1919 | 1920-1939 | 1940-1959 | 1960-1979 | 1980-1999 | 2000-2017 |

1991

Weihe des Tanklöschfahrzeuges RLFA-2000 im Zuge der Florianifeier.

1994

Anschaffung eines neuen Kommandofahrzeuges Volkswagen vom Typ Bus Synchro.
Gruppenfoto 120 Jahre FF Ruprechtshofen

1995

Weihe des Kommandofahrzeuges VW Bus Synchro im Zuge der Florianifeier.

Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerbe in Ruprechtshofen.

120-jähriges Gründungsfest der freiwilligen Feuerwehr.

Fotos ansehen...

1998

Umbaubeginn des Feuerwehrhauses (Wohnung wird für feuerwehreigene Zwecke adaptiert).

Tag der offenen Tür im Zuge der 70-Jahrfeier der Marktgemeinde Ruprechtshofen.

1999

Fertigstellung des Feuerwehrhausumbaues mit ca. 3500 Mannstunden an Eigenleistung.

2000

Wettkampfgruppe gewinnt in Aschbach (Veranstalter FF Krenstetten) den Florian des Mostviertels, und besiegt im Finale den amtierenden Weltmeister und Weltrekordhalter die FF Weeg.

2001

Ein Großteil der Wettkampfgruppe und einige andere FF-Mitglieder verunglücken auf dem Weg zu einem Brandeinsatz mit dem Einsatzfahrzeug. 2 Kameraden erlitten schwerere Verletzungen, der Rest kam wie durch ein Wunder mit leichteren Blessuren davon.

2002

20-jähriges Gründungsfest seit Bestehen der Feuerwehrjugend.
Im Pfarrsaal wurde eine gelungene Präsentation und eine Vielzahl an Bildermaterial von „einst und jetzt“ vorgeführt.

Anschaffung eines neuen Löschfahrzeuges LFA Mercedes Atego 1328.

2003

Weihe des neuen Löschfahrzeuges LFA Mercedes Atego 1328 im Zuge der Florianifeier.

Rohlik Nadine wird als 1. Feuerwehrfrau in den Aktivstand der Feuerwehrjugend überstellt.

Erreichen der ersten Landespreise im Zuge der Wasserleistungsbewerbe in Waidhofen / Thaya.

2004

Baubeginn zur Erweiterung des Feuerwehrhauses (Zubau Nord-Ost Seite).

Tankwagenunfall auf der Wieselburgerstraße, nähe des Hauses Dier Engelbert mit austretendem Dieseltreibstoff und verletzten Personen.

Gruppenfoto 130 Jahre FF Ruprechtshofen

2005

Die FF Ruprechtshofen geht online unter der Adrese www.ff-ruprechtshofen.at.

130-jähriges Gründungsfest der freiwilligen Feuerwehr.

Aus diesem Grunde werden die Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerbe in Ruprechtshofen durchgeführt.
Zum ersten Mal werden dabei auch die Bewerbe der Feuerwehrjugend von uns veranstaltet.
Fotos ansehen...